Spontanauftritt bei der Maibaumfeier

Natürlich waren die beiden "Patenvereine", die Feldkirchner Feuerwehr und die Sehensander Schützen, auch jetzt mit von der Partie - wie überhaupt der ganze Ort mit seinen Sehensander Musikanten am Sonntag 20-jähriges Jubiläum feierte.

Pressemitteilung aus dem Donaukurier vom 01.09.2013 von Josef Heumann

Genau das zeichne gute Musik eben aus, wusste schon Pfarrer Anton Tischinger in seiner Predigt: Sie führt Menschen zusammen und macht sie glücklich. Natürlich waren - kurz vor wichtigen Wahlen erst recht - viele Politiker zur Stelle, als die Sehensander Musikanten feierten.
Einen besseren Festredner indes als Pfarrer Tischinger hätte sich schwerlich finden lassen. Der Geistliche outete sich als echter Fan - und dies nach eigenem Bekunden seit einem durchaus weltlichen Anlass: einer Starkbierprobe nämlich. Freilich ist der heute von Petra Reichard geführte Musikverein auch von vielen kirchlichen Anlässen längst nicht mehr wegzudenken, und als die Pfarrgemeinderatsvorsitzende dafür dankte, brandete spontaner Beifall in der Kirche auf.

Presseartikel auf den Seiten des Donaukuriers

template-joomspirit
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.